Schlagfertigkeit mit Charme -

nie wieder sprachlos - Intensivkurs

Trainiere deinen Schlagfertigkeitsmuskel in 6 Wochen:

Dieser Kurs ist richtig für dich, wenn du

  • nie wieder sprachlos und blamiert sein willst

  • immer den richtigen Konter parat haben willst

  • deine Gesprächskompetenz weiterentwickeln willst

  • du an Selbstsicherheit in allen Gesprächssituationen gewinnen willst

  • dann "Nein" sagen willst, wenn es für dich passt, ohne andere zu verletzen

  • dir deine Leichtigkeit, Lebensfreude und Lebenskraft erhalten willst
     

Du erhältst:

  • wöchentliche Live -Webinare

  • Videos und Arbeitsunterlagen

  • Genaue Anleitungen + „Lösungs-Autobahnen“

  • Sager für alle Fälle

  • Sofort umsetzbare Techniken, Tipps & Tricks

  • E-Mail Support während des gesamten Kurses

Start: 21. Oktober, Bis 13. Oktober
Investition: € 349 (inkl. USt)

Dein Ergebnis​

  • Du strahlst Kompetenz, Sicherheit und Sympathie aus

  • Du hast immer eine passende Antwort (garantiert durch die "Sager für alle Fälle")

  • Du lässt dich nicht mehr ausnutzen

  • Du begegnest "verbalen Ausrutschern" von anderen mit mehr Gelassenheit

  • Deine Gesprächskompetenz ist erweitert

  • Du kannst auch mit Killerphrasen souverän umgehen

  • Dein Auftreten ist insgesamt selbstbewusster und souveräner

 

 

Falls du Fragen hast, schreibe mir: kontakt@birgitgatter.com

 

Das sagen Teilnehmer

Heidi Schröck, nach Modul 2

"also ich glaub die ersten Auswirkungen meiner Beschäftigung mit der Schlagfertigkeit schon zu merken......Früher hätte ich nichts gesagt da drauf, hätte dem Bashing zugehört und mich geärgert. Und hätte  vielleicht noch ein schlechtes Gewissen der Chorleiterin gegenüber gehabt, weil ich ihren Einsatz so sehr schätze." 
 

Yvonne Siam

"Durch deinen Kurs wurde mir bewusst, das Sprache viel mehr als Worte sind: es zählt der Blick, die Gestikulation, das Outfit, ein Lächeln :-)
Untermalt mit deinen Erlebnissen und Lösungsansätzen eine tolle Lernerfahrung. Was ich mitnehmen konnte, ist in Zukunft kurz inne zu halten, zu lächeln und charmant zu kontern."

 

aus den Inhalten

  • Für den einfachen und schnellen Start: Qickshots

  • Lösungsautobahnen bei Angriffen auf
    dein persönliches Erscheinungsbild
    dein Verhalten
    deine Intelligenz
    deine Kompetenz

  • 3 "Nein" Strategien

  • Umgang mit Killerphrasen

  • Notfallsapotheke - Sager für alle Fälle

  • 3 besonders charmante Techniken - Omamas Mahnungen

  • du entwickelst deine eigene Schlagfertigkeitssammlung

...und noch mehr Teilnehmer

Doris nach Modul 3

"Dein Training finde ich spitze. Beschaeftigt mich voll und bringt viel. Super portioniert und super Tipps. Freu mich jedes Mal auf die neue Session. Schreib mir auch schon alles auf was mich aergert und wo ich gerne eine bessere Antwort haette. Mir taugts voll!"

Julia Rieger

Also der Knackpunkt war bei mir tatsächlich, dass man eigentlich inhaltlich alles sagen kann, wenn man es charmant und mit einem Lächeln rüberbringt. Das hat mir sehr geholfen mich überhaupt zu trauen, schlagfertiger zu sein. 

 

Ich arbeite als Krankenschwester in einer Hotelklink. Dort bin ich bekannt als strahlende immer fröhliche und zuvorkommende Person. Immer am Lächeln und gut drauf, selbst wenn es mir mal nicht gut geht, falle ich automatisch in meine Rolle sobald ich dort bin. Ich bin Jemand der Atmosphäre schaffen kann, durch Meine Persönlichkeit. Auch unzufriedene Patienten kann ich schnell und professionell wieder zufrieden(er) stellen. 

In den Visiten habe ich es hauptsächlich mit Chef u. Oberärzten zu tun. Die Meisten davon, schätzen mich mit meiner professionellen Art u Ausstrahlung sehr, manche auch zu sehr (wo ich wiederum auch noch am -Grenzen setzen - arbeiten muss.. ) —> generell ist dieses Thema noch eine Baustelle in meinem Leben. 

 

Es gibt auch den Ein oder Anderen Oberarzt/Ärztin die ihre Macht und Überlegenheit in der Krankenhaus Hierarchie unbedingt bei jeder Gelegenheit zur Schau stellen müssen. Manchmal kommt es vor, dass man regelrecht beschämt wird, vor einer größeren Gruppe und einem indirekt oder direkt Inkompetenz vorgeworfen wird. Zu Unrecht und in der Art u Weise unpassend. 

 

Hier habe ich mit Deiner Hilfe eine große Portion Mut und Sicherheit gewonnen. Auch in meinem Standing im Team hab ich oft mit Neid, Missgunst und Stutenbissigkeit zu tun, was mich häufig sehr belastet. Ich nehme mir solche Dinge sehr zu Herzen. Dieser Ausspruch „everybodys Darling wird auch schnell zu everybodys Depp“ hat mir hier sehr die Augen geöffnet.  

 

Das ich nun lerne für mich einzustehen, mir solche Sprüche nicht mehr gefallen zu lassen, ist sehr wichtig für mein Selbstbewusstsein, beweist mir meine Selbstliebe und Selbstachtung. Ich wachse sehr daran! 

 

Es erfordert weiterhin Mut und Übung, aber nun habe ich ein „Handwerkszeug“ eine praktisch umsetzbare Hilfe bekommen und gelernt, dass man auch als schüchterner und friedliebender Mensch, nicht das Gefühl haben muss, man kann jederzeit von Außen beschämt werden. Nicht das „Außen“ muss sich ändern und die „anderen“ können ja so furchtbar böse und gemein sein.. Nein. Ich! Lasse es ab jetzt nicht mehr zu. Ich kann der Mensch bleiben, der ich bin, immer freundlich und charmant. Aber in dieser Ausstrahlung kann ich  -inhaltlich - Schlagfertig sein. 

Meine Integrität bewahren. 

 

Ich weiß gar nicht, wie ich Dir danken kann, für diesen für mich so wichtigen, wertvollen Input Du bist ein Geschenk! Danke Dir so sehr